Camino Coaching2019-12-13T17:18:41+00:00

Das Münchner Camino-Coaching: Business Coaching einmal anders

Mit zwei Business Coaches in kleiner Gruppe unterwegs auf dem Münchner Jakobsweg – und dabei kontinuierlich Ideen und Lösungen für wichtige Lebensthemen entwickeln, ergänzt um ein intensives Naturerlebnis: Das ist die Idee des Münchner Camino-Coachings für Führungskräfte und Unternehmer.

 

Was:

Was ist mein großes Ziel im Business – und was sind meine Hebel, es zu erreichen? Wie lebe ich noch mehr meine Berufung? Was ist mein nächster großer Wachstumsschritt und wie gehe ich ihn konkret an? Wie kann ich Beruf und Familie besser in Einklang bringen? Das Münchner Camino-Coaching ist die ideale Gelegenheit, konstruktiv an grundlegenden Fragen und Antworten zu arbeiten, verbunden mit einem intensiven Naturerlebnis und anregenden Begegnungen auf Augenhöhe – und das einen ganzen Tag lang.

Michael Simperl, Martin Frederik Garbers

Im Laufe des Tages erfahren Sie dabei zwei Coaching-Sequenzen durch die begleitenden beiden Business Coaches – für Neueinsteiger auch eine gute Gelegenheit, Coaching kennenzulernen. Angeleitetes Reflektieren der Teilnehmer untereinander gewährleistet auch darüber hinaus einen produktiven Austausch.

Freuen Sie sich auf einen besonderen Tag, an dessen Ende Sie so manch wertvolle neue Ideen und Ansätze in Ihr Notizbuch schreiben werden. Ganz nebenbei lernen Sie zudem die erste Etappe des Münchner Jakobswegs kennen, die – immer gen Süden und der Isar entlang – vom Jakobsplatz nach Kloster Schäftlarn führt.

Für wen:

Das Camino-Coaching ist konzipiert für Unternehmer und Führungskräfte, die Coaching als wertvolles Werkszeug für persönliche Veränderungsprozesse schätzen oder neu kennen lernen wollen, kombiniert mit einem Tag anregender Auszeit in der Natur.

Stimmen der Camino Coaching Teilnehmer:

„Das Camino-Coaching war für mich eine ganz neue und außergewöhnlich erfolgreiche Erfahrung. In der Natur ist es mir deutlich leichter gefallen, den Alltag los zu lassen und mich selbst zu spüren und kreativ zu sein. Wir waren in einer sehr inspirierenden Gruppe und die Gespräche mit den anderen Teilnehmern haben mich ebenfalls ‚geöffnet’ – und nicht zuletzt die Begleitung von 2 erfahrenen Coaches, die sehr konzentriert auf meine Themen eingegangen sind und von denen ich mich gut geführt gefühlt habe.“

Georg G., Geschäftsführer, Bauzulieferer

„Beim Camino-Coaching habe ich erst richtig erlebt, was Coaching tatsächlich ist: Aktiv zuzuhören statt aktiv zu reden. Fragen zu stellen statt Antworten zu liefern. Den „Gecoachten“ zu befähigen, selber auf Lösungen zu kommen. Das klingt zwar einfach, ist es aber nicht! Neben den Impulsen, die ich durch die Gespräche mit den Coaches und den anderen Teilnehmern für mein Leben mitnehmen konnte, waren es eben diese Coaching-Grundsätze, die ich in diesem wunderbaren Rahmen auf dem Münchner Jakobsweg lernen und gleich anwenden konnte, die mich am meisten begeistert haben.“

Adam C., Leiter Vertrieb, Software

… Der Tag war sehr inspiriend für mich und ich hatte die Gelegenheit über mein Anliegen ausgiebig zu sprechen und reflektieren.  Schöner Nebeneffekt: am nächsten Morgen hatte ich ein klares Konzept im Kopf!

Bernhard E., Leiter Personal, Software

Ich hätte nicht erwartet, mit so einem starken Visionsbild nach Hause zu gehen!

Tom, Vertrieb Elektronikindustrie

„Martin und Michael haben mit dem Camino Coaching ein ganz wunderbares Format geschaffen: 2 Coaches, Wandern in der Natur und zusätzlich auch ein Austausch mit anderen interessanten Menschen. Ich war jetzt schon 2x dabei und finde, dass Coaching effektiver gar nicht geht.

Beide Male habe ich signifikante Impulse erhalten, die ich gut umsetzen konnte und die schnell zu Optimierungen geführt haben. Gerne wieder!“

Renate Schuh-Eder, Personalberatung Schuh-Eder Consulting, München

Eine ungewöhnlich kreative Einigung im Guten, mit einer hohen Abfindung zum Abschied! Allein dafür hat sich das Camino-Coaching gelohnt!

Sebastian, Business Development, Verpackungsindustrie

„Stepping ahead from rough ideas to a master plan, from passenger to driver of the train towards my success …These are just a few sentencies summarizing „the day for me“ I could spend with you both. It has been the way to channel my energies altogether, bringing me to my next career step. Many thanks for this awesome experience.“

Federico R., Business Development, Automotive

„Meine Teilnahme am Münchner Camino-Coaching für Gourmets: Ein Tag voller Inspirationen und neuer Perspektiven!
Wir hatten viele gute Gespräche mit den Coaches und den anderen Teilnehmern.

Während wir an der Isar entlangwanderten, bildeten und verdichteten sich neue Sichtweisen und Ideen.“

Claudio Toscani, Unternehmensberater, München

Egal, was Dein Thema ist, auf diesem „Weg“ findest Du Impulse zum Weiterkommen.

David, Graphic Designer

Das Camino-Coaching war ein Tag voll inspirierender Gespräche mit Gleichgesinnten, da wird der Kopf frei für neue Perspektiven.

Kai , Agiler Coach

Das Camino-Coaching Versprechen

  1. Inspirierende Kombination aus Coaching, Pilgern auf dem Jakobsweg und Naturerlebnis
  2. Emotional bewegend: Neue Ideen, Erkenntnisse, Blickwinkel, Erfahrungen, Kontakte, Lösungsimpulse, etc.
  3. Intensives Coaching: davon zwei Coachingeinheiten mit erfahrenen Business Coaches (Martin Frederik Garbers und Michael Simperl) Absolventen der Münchner Akademie für Business Coaching mit langjähriger Praxiserfahrung als Start-Up-Unternehmer- und Corporate-Führungskraft
  4. Persönliches Wachstum: Selbst erste Coaching-Grundlagen kennenlernen und in der Gruppe gegenseitig anwenden
  5. Führungs-Erfahrung erweitern mit Coaching Tools für effektive Gesprächs- und Mitarbeiter-Führung
  6. Begeisterung: München neu entdecken, den Jakobsweg und die wunderschöne Natur an der Isar erfahren
  7. Bewegung: Intensiver Tag im Freien und in der Natur, Krafttanken durch langsames Gehen in der Natur entlang der Isar
  8. Inspiration: spirituelle Kraft der Stille und des Schweigens erfahren, Zeit für Meditation und Reflexion
  9. Jakobsweg-Spirit, beide Coaches sind Jakobsweg erfahren
  10. Homogene Gruppe für Begegnungen auf Augenhöhe: designed für Führungskräfte und  Unternehmer
  11. Netzwerken in kleiner Gruppe: die Teilnehmerzahl begrenzt auf 8 Teilnehmer, so dass jeder jeden kennenlernen kann
  12. Verbindlichkeit: Das Camino Coaching findet bei passender Witterung statt, (unabhängig von der Teilnehmerzahl)
  13. Analoges Design: ohne Handy, ohne Uhr, immer nur den Wegmarken nach – Back to the Basics – mal einen Tag OFF!
  14. Return-on-Investment: Teilnehmer berichten von Ergebnissen, mit einem „Return-on-Investment“ von 10x und mehr
  15. Nachhaltig: Kurze und stressfreie An- und Rückfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  16. Internationale Teilnehmer: Wir coachen auf Deutsch, Englisch und Italienisch

Wo und wann:

Wir gehen die erste Tagesetappe des Münchner Jakobswegs (München-Jakobsplatz bis Kloster Schäftlarn, ca. 23 km).

Treffpunkt:    08.00 Uhr, Nähe Viktualienmarkt/Marienplatz

Ende:           Ausklang bei gemeinsamen Abendessen in Schäftlarn gegen ca. 20.00
Uhr, individuelle Rückreise per S-Bahn

Detaillierte Informationen zu Themen wie Treffpunkt, Ablauf und empfohlene Kleidung und Ausrüstung erhalten Sie zeitnah nach Anmeldung.

Hinweis: Wer unterwegs nicht mehr kann, hat bis zum Nachmittag jederzeit die Möglichkeit, von einer der zahlreichen nahe gelegenen S-Bahn- oder Busstationen zum Ziel beziehungsweise nach Hause zu reisen.

Nächste Camino-Coaching Termine:

Freitag 10.01.2020 – Halbtags Camino

Donnerstag 30.01.2020 – Winter Camino

Donnerstag 20.02.2020 – Februar Camino

Freitag 27.03.2020 – Halbtags-Camino

Donnerstag 20.02.2020 – Februar Camino

weitere Termine für die zweite Jahreshälfte werden rechtzeitig

Kein passender Termin dabei? In unserem Münchner Camino-Coaching Newsletter informieren wir über die nächsten Termine:

Ich möchte über weitere Termine informiert werden!

Falls Sie weitere Fragen an den Veranstalter haben, oder ein Angebot über ein Exclusives Camino-Coaching für 1 oder 2 Personen wünschen, schicken Sie diese über das Kontaktformular oder rufen Sie uns an.

BUEN CAMINO!

Hier findest Du die Rezepte vom 5. Camino-Coaching mit Gaudio-Grillen zum selber nachgrillen.

Camino-Coaching Rezept von Valentin Vögele