Testimonials2020-01-19T11:15:13+00:00

Testimonials zum Münchner-Camino-Coaching

„Beim Camino-Coaching habe ich erst richtig erlebt, was Coaching tatsächlich ist: Aktiv zuzuhören statt aktiv zu reden. Fragen zu stellen statt Antworten zu liefern. Den „Gecoachten“ zu befähigen, selber auf Lösungen zu kommen. Das klingt zwar einfach, ist es aber nicht! Neben den Impulsen, die ich durch die Gespräche mit den Coaches und den anderen Teilnehmern für mein Leben mitnehmen konnte, waren es eben diese Coaching-Grundsätze, die ich in diesem wunderbaren Rahmen auf dem Münchner Jakobsweg lernen und gleich anwenden konnte, die mich am meisten begeistert haben.“, Adam Cory, Software-Vertrieb, Starnberg

„Das Camino-Coaching war für mich eine ganz neue und außergewöhnlich erfolgreiche Erfahrung. In der Natur ist es mir deutlich leichter gefallen, den Alltag los zu lassen und mich selbst zu spüren und kreativ zu sein. Wir waren in einer sehr inspirierenden Gruppe und die Gespräche mit den anderen Teilnehmern haben mich ebenfalls ‚geöffnet’ – und nicht zuletzt die Begleitung von 2 erfahrenen Coaches, die sehr konzentriert auf meine Themen eingegangen sind und von denen ich mich gut geführt gefühlt habe.“, Georg Goldbach, Geschäftsführer Kekelit GmbH, Fulda

„Einen Tag an der Isar entlang? Im November?
Ja – denn so wie dieser wunderbare Fluss jahrelang eingeengt und kanalisiert war, und durch die Renaturierung jetzt wieder frei, lebendig und erlebenswert ist, kann das Camino-Coaching mit den zwei Coaches Martin und Michael durchaus befreiend wirken und den Lebensweg beeinflussen – bei einigen Teilnehmern auch nachhaltig, wie ich gehört habe. Also nur zu! Allein auch der Austausch mit den Mitwanderern regt ungemein an. Dies war meine erste Coaching/Wandererfahrung, und es war ein zwar anstrengender Tag (für Kopf und Beine), aber unvergesslich.  „, Christoph H., Geschäftsführung, High-Tech Industry, München

„Martin und Michael haben mit dem Camino Coaching ein ganz wunderbares Format geschaffen: 2 Coaches, Wandern in der Natur und zusätzlich auch ein Austausch mit anderen interessanten Menschen. Ich war jetzt schon 2x dabei und finde, dass Coaching effektiver gar nicht geht. Beide Male habe ich signifikante Impulse erhalten, die ich gut umsetzen konnte und die schnell zu Optimierungen geführt haben. Gerne wieder!“, Renate Schuh-Eder, Geschäftsführung, SchuhEder Consulting, München

„Die Mischung zwischen Lebensfreude, Natur und Coaching-Werkzeuge war perfekt. Persönlich habe ich für mich wichtige Themen und Werte reflektiert, die mich weiterbringen werden.“, Michael Fehn, Aufsichtsrat EON Energie CZ, Prag/Tschechien

„Im Frühjahr 2019 war ich auf der Suche nach externer Hilfe, da ich beruflich nicht mehr glücklich war und in meinem Umfeld nicht die professionelle und fachkundige Unterstützung fand, die ich für einen sinnvollen Wechsel brauchte. Das Camino-Coaching war für mich ein sehr gelungener Einstieg, um Selbstreflektion mal anders zu erleben und nächste Schritte in Angriff zu nehmen. Insbesondere das Gehen als Solches, die gezielten Impulse von Michael und Martin als auch der vielseitige und zugewandte Austausch mit den anderen Teilnehmern haben mir die Anstöße gegeben, dich ich bis dahin so vermisst hatte.“,Thomas Boucoiran, Consultant, Frankfurt/Main

„Meine Teilnahme am Münchner Camino-Coaching für Gourmets: Ein Tag voller Inspirationen und neuer Perspektiven!
Wir hatten viele gute Gespräche mit den Coaches und den anderen Teilnehmern.  Während wir an der Isar entlangwanderten, bildeten und verdichteten sich neue Sichtweisen und Ideen.“, Claudio Toscani, Unternehmensberater, München

„Ein anderer, bisher unbetrachteter Blickwickel eröffnet neue Möglichkeiten.“, Rene P., München

„Das ist zum Teil auch eine spirituelle Erfahrung.“, Teilnehmer Männer-Camino-Coaching, München